Frankfurt
Empfangsmitarbeiter (m/w/d) (Aushilfen) Frankfurt
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on email
Frankfurt
Empfangsmitarbeiter (m/w/d) (Aushilfen) Frankfurt
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on email

Für die größten Herausforderungen der Rechtswelt brauchen wir neue, mutige Perspektiven. 

Wir suchen Menschen, die sie mitbringen. 

CMS in Deutschland ist eine der führenden Wirtschaftskanzleien. Mehr als 600 Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare sind in acht deutschen Wirtschaftszentren sowie in Brüssel, Hongkong, Moskau, Peking und Shanghai tätig. 

Für unser Büro am Standort Frankfurt suchen wir einen Empfangsmitarbeiter (m/w/d) 

auf 450,00€-Basis als gelegentliche Urlaubs- und Krankheitsvertretung.


Zu Ihren Aufgaben gehören:  

  • Kompetente und sprachlich gewandte Betreuung von Anrufern
  • Annahme und Weiterleitung von Gesprächen
  • Organisation sowie Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
  • Empfang von Besuchern, sowie Bewirtung und Betreuung
  • Bearbeitung der Post und Weiterleitung von Kuriersendungen

 Das bringen Sie mit:  

  • verantwortungsvolle und engagierte sowie sorgfältige und genaue Arbeitsweise
  • eine hohe Flexibilität betreffend der Arbeitszeit. Die Arbeitszeiten sind nach Absprache zwischen 7.30 bis 20. 00 Uhr
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • ein gepflegtes Erscheinungsbild 
  • Gute Englischkenntnisse und ein vertrauter Umgang mit Microsoft Outlook  und Microsoft Office

 Das bieten wir Ihnen:  

  • umfassende, anwendungsorientierte Einarbeitung
  • kollegiales Team
  • wertschätzende Kommunikationskultur
  • Lunchpaket am Arbeitsplatz
  • umfassendes SARS-CoV-2-Hygienekonzept
  • attraktiver Arbeitsplatz direkt am Willy-Brandt-Platz mit guter Verkehrsanbindung



Ihr Kontakt

Susanne Wette
Human Resources
CMS Hasche Sigle
Kranhaus 1
Im Zollhafen 18
50678 Köln
+49 221 7716 144
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on email

Gender-Hinweis

Aufgrund besserer Lesbarkeit verwenden wir in dieser Website das generische Maskulinum, also die männliche Form, wie z. B. „Wirtschaftsjuristen“. Wir meinen damit immer alle Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung! Der Einsatz der verkürzten Sprachform und Schreibweise erfolgt ausschließlich aus redaktionellen Gründen und ist absolut wertfrei.