Ole Jani, Partner,
seit 2007 bei CMS Hasche Sigle

Standort Berlin,
Lennéstraße, Erdgeschoss

99 Stellenangebote an 9 Standorten

Wirtschaftsstrafrecht/ Compliance

Wir suchen für unseren Standort Stuttgart Rechtsanwälte (m/w/d) für den Tätigkeitsbereich Wirtschaftsstrafrecht/Compliance.

Unsere auf Wirtschaftsstrafrecht und Compliance spezialisierten Anwälte beraten, begleiten und verteidigen Unternehmen und ausgewählte Einzelpersonen in allen Bereichen des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts sowie bei Compliance-relevanten Fragestellungen. Unsere Tätigkeit reicht von der Beratung im Vorfeld eines Ermittlungsverfahrens bis zur klassischen Strafverteidigung. Individualverteidigungen von Mitarbeitern sind hierbei jedoch die Ausnahme. Vielmehr stehen die Unternehmen und deren Führungspersonen oder Gesellschafter im Zentrum der Beratung und Vertretung. Der Bereich Wirtschaftsstrafrecht/Compliance fungiert als Schnittstelle zu zahlreichen anderen Rechtsgebieten, so dass wir häufig eng und disziplinübergreifend mit CMS-Spezialisten aus anderen Geschäftsbereichen zusammenarbeiten. Aus diesem Grund ist ein ausgeprägter Teamgedanke sowie ein weitreichendes Verständnis und Interesse für komplexe wirtschaftliche Sachverhalte wichtig.

Schwerpunkte unserer beratenden Tätigkeit im Bereich Wirtschaftsstrafrecht und Compliance sind:

  • Strafrechtliche Beratung und Unternehmensverteidigung in allen Bereichen des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts
  • Präventive Compliance Beratung, u. a. Einführung und Umsetzung von Compliance-Management-Programmen und Maßnahmen zur Haftungsvermeidung von Führungspersonen
  • Aufarbeitung von Compliance-Verstößen und Durchführung unternehmensinterner Ermittlungen (internal investigations)
  • Gutachten in sämtlichen Bereichen des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts einschließlich der zusammenhängenden strafprozessualen Fragestellungen
  • Interessenwahrnehmung geschädigter Unternehmen und Erstattung von Strafanzeigen
  • Vertretung in Ermittlungs- und Bußgeldverfahren
  • Individualverteidigungen in ausgewählten Fällen
  • Abwehr von Schadensersatzklagen im Team mit unseren Prozessspezialisten

Was sollten Sie mitbringen?

Mit zwei hervorragenden juristischen Staatsexamina, fundierten Englischkenntnissen und eventuell LL. M. oder Promotion stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. CMS Deutschland bietet das Umfeld, das Ihr Talent verdient: exzellente Mandate, internationale Projekte, kollegiales Miteinander und individuelle Förderung Ihrer Karriere.

Wir sollten uns kennenlernen.