Ole Jani, Partner,
seit 2007 bei CMS Hasche Sigle

Standort Berlin,
Lennéstraße, Erdgeschoss

101 Stellenangebote an 9 Standorten

Referendariat im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz / Lifesciences

Hamburg

Wir suchen für unseren Standort Hamburg Referendare/Referendarinnen für den Tätigkeitsbereich Gewerblicher Rechtsschutz/Lifesciences.

Für diese Position nehmen wir gern Bewerbungen mit Beginn der Station ab September 2018 an.

Im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes sowie des Wettbewerbsrechts ist CMS Hasche Sigle eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten. Am Hamburger Standort haben wir in diesem Bereich unter anderem einen über viele Jahre gewachsenen, starken Branchenfokus im Sektor Lifesciences. Zu unseren Mandanten in diesem Teilbereich zählen insbesondere zahlreiche internationale Arzneimittel-, Medizinprodukte-, Pflanzenschutz- und Konsumgüterhersteller.

Als Referendar/in sind Sie von Anfang an Teil von CMS Hasche Sigle und damit ein Mitglied unseres Teams. Wir ermöglichen Ihnen an der Seite Ihres persönlichen Mentors die Arbeit an spannenden und anspruchsvollen Projekten. Um Ihnen eine bestmögliche Ausbildung in den Arbeitsgemeinschaften zu ermöglichen, können Ihre Anwesenheitszeiten flexibel gestaltet werden. Mit der CMS Hasche Sigle Referendarsakademie bieten wir Ihnen in Kooperation mit den KAISERSEMINAREN zudem die Möglichkeit, Inhouseseminare zu besuchen und einen Klausurenkurs zu absolvieren, um Sie optimal auf das 2. Staatsexamen vorzubereiten.

Was sollten Sie mitbringen?

Sie haben überdurchschnittliche Rechtskenntnisse, können sich aber auch über andere Dinge unterhalten? Sie sind ambitioniert und engagiert, aber nicht verbissen? Ihnen geht es nicht nur darum, anspruchsvolle Mandate juristisch exzellent zu betreuen, sondern Sie möchten auch im Team mit Menschen zusammenarbeiten, die mit Freude und Begeisterung bei der Sache sind? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.