Ole Jani, Partner,
seit 2007 bei CMS Hasche Sigle

Standort Berlin,
Lennéstraße, Erdgeschoss

99 Stellenangebote an 9 Standorten

Immobilienwirtschaftsrecht

Düsseldorf

Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf Rechtsanwälte (m/w/d) für den Tätigkeitsbereich Immobilienwirtschaftsrecht.

Das Immobilienwirtschaftsrecht stellt eine strategische Kernkompetenz von CMS Deutschland dar. Der Geschäftsbereich Real Estate & Public umfasst mehr als 80 Anwälte. Diese befassen sich mit allen Facetten von der Beratung anspruchsvoller Immobilieninvestitionen bis zu großen Projektentwicklungen. In grenzüberschreitenden Projekten beraten wir unsere Mandanten gemeinsam mit unseren internationalen Partnern der CMS Büros. Die Schnittstellen zu anderen Geschäftsbereichen, wie etwa Corporate, Tax und Finance, sind ebenso inte-ressant wie vielfältig.

Zu unseren Mandanten zählen nationale und internationale Immobilieninvestoren, öffentlich-rechtliche Körperschaften, Banken, Versicherungen, institutionelle Investoren, Grundstücks-verwalter und Facility-Manager, sowie Bau- und Industrieunternehmen.

Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind:

Immobilientransaktionen

  • Asset- und Share-Deals, Einzel- und Portfoliotransaktionen
  • Käufer- und Verkäufer-Due-Diligence
  • Gestaltung und Verhandlung von Kaufverträgen

Projektentwicklungen

  • Beratung bei der Entwicklung gewerblicher Immobilien
  • Gestaltung und Verhandlung von projektbezogenen Verträgen

Asset-Management

  • Gestaltung und Verhandlung von Mietverträgen
  • Verträge rund um die Immobilie (Property und Facility Management, etc.)

Was sollten Sie mitbringen?

Sie haben idealerweise bereits Berufserfahrung auf diesen Gebieten oder Sie sind Berufsanfänger (m/w/d) und bereit, sich intensiv in eine neue Materie einzuarbeiten?

Mit zwei hervorragenden juristischen Staatsexamina, fundierten Englischkenntnissen und eventuell LL.M. oder Promotion stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

CMS Deutschland bietet das Umfeld, das Ihr Talent verdient: exzellente Mandate, internationale Projekte, kollegiales Miteinander und individuelle Förderung Ihrer Karriere. Wir sollten uns kennenlernen.