Ole Jani, Partner,
seit 2007 bei CMS Hasche Sigle

Standort Berlin,
Lennéstraße, Erdgeschoss

94 Stellenangebote an 9 Standorten

Corporate International

Köln

Wir suchen für unseren Standort Köln einen Rechtsanwalt (m/w/d) für den Tätigkeitsbereich Corporate International.

Zu unseren Mandanten in diesen Bereichen zählen Unternehmer und Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen, vom Mittelstand bis zur Großindustrie, nationale und internationale Konzerne sowie Finanzinvestoren. Neben dem Projektgeschäft und der Lösung von Spezialfragen gehört zu unseren Aufgaben auch die gesellschaftsrechtliche Rundumberatung von Unternehmen.

Unser Kölner Team wird insbesondere bei nationalen und internationalen Unternehmenstransaktionen, Umstrukturierungen und Joint Ventures tätig. Ebenso spielt die Prozessvertretung in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten eine Rolle. Ein regionaler Schwerpunkt liegt u.a. in der Beratung in und aus Richtung Nordamerika.

Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind:

  • Betreuung internationaler Mandanten bei ihren Aktivitäten in und mit Bezug zu Deutschland in allen Fragestellungen des Gesellschaftsrechts (Gründung, Finanzierung, Kapitalmaßnahmen, Satzungsänderungen, Umwandlungen, „Corporate Housekeeping“, Auflösung und Abwicklung)

  • Begleitung bei komplexen konzernrechtlichen Umstrukturierungen (Konzeption, Dokumentation, Umsetzung)

  • Beratung bei Unternehmenstransaktionen/M&A-Projekten (in allen Phasen: Vorfeldberatung, Due Diligence, Vertragserstellung, -verhandlungen und -abschluss, Vollzug, Post-Merger-Integration)
  • Beratung bei der Strukturierung, Gründung und Durchführung von Joint Ventures
  • Vorprozessuale Beratung und prozessuale Vertretung in Gesellschafterstreitigkeiten

Was sollten Sie mitbringen?

Mit zwei hervorragenden juristischen Staatsexamina, fundierten Englischkenntnissen, ausgeprägtem wirtschaftlichem Interesse und nach Möglichkeit LL. M. oder Promotion stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

CMS Deutschland bietet das Umfeld, das Ihr Talent verdient: exzellente Mandate, internationale Projekte, kollegiales Miteinander und individuelle Förderung Ihrer Karriere.

Wir sollten uns kennenlernen.